MVG

Aus Eisenbahn-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kürzel MVG steht für Münchner Verkehrsgesellschaft, einem Eigenbetrieb der Stadt München. In den Anfangsjahren wurde die U-Bahn München von den "SW//M-Verkehrsbetrieben" durchgeführt, einer Tochtergesellschaft der Münchner Stadtwerke "SW//M" (Eigenschreibweise). Dies war aufgrund von EU(?) Vorschriften nicht mehr zulässig, weshalb eine neue Gesellschaft gegründet werden musste, und der Betrieb entsprechend überführt worden.

Die MVG selbst hat keine Fahrer angestellt, diese sind weiterhin bei den SW//M angegliedert.